Konflikt: USA legen im Streit mit China nach: Sanktionen gegen Baufirma

Konflikt: USA legen im Streit mit China nach: Sanktionen gegen Baufirma

Konflikt USA legen im Streit mit China nach: Sanktionen gegen Baufirma

Washington wirft dem Unternehmen Menschenrechtsverstöße vor. Deshalb verhängt die US-Regierung Sanktionen gegen XPCC.



  • Artikel teilen per:



  • Artikel teilen per:

























Die USA legen im Streit mit China nach. Sie verhängten am Freitag wegen Menschenrechtsverstößen Sanktionen gegen die chinesische Baufirma XPCC sowie zwei Einzelpersonen, wie das Finanzministerium in Washington mitteilte.

Die ohnehin seit Jahren angespannten Beziehungen zwischen den beiden Ländern verschlechtern sich seit Monaten zusehends. Die Regierungen liegen bei einer ganzen Reihe von Themen überkreuz. Das reicht etwa vom Handelsstreit über Spionagevorwürfe bis hin zur Coronakrise.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?


Serviceangebote unserer Accomplice

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *